TOEL Recycling AG

Styroporpressen

Von in News am 1. Januar 2017

Styroporpressen: Logistikkosten einsparen und Verkaufserlöse erzielen

Verpresst trockenes und feuchtes Material (z.B. Fischkisten)

Styropor hat viele Vorteile – bis das Entsorgen ansteht. Aufgrund des riesigen Volumens werden hohe Transport- und Lagerkosten generiert. Toel Recycling bietet Styroporverdichter in diversen Grössen von 10 bis 120 kg/h an (1m3 = 15 kg).

Dank einer Verdichtung um ein 20-40-faches (trockenes oder feuchtes Material) verbessern Sie die Auslastung von Lastwagen und Containern enorm. Ausserdem reduzieren Sie die Lagerkosten und können das brikettierte Material gewinnbringend verkaufen.

Die Verdichtung kann ohne Umstellung in Plastiksäcke oder Beutel in allen Grössen erfolgen. Die Styroporpressen sind verzinkt, äusserst einfach zu bedienen und sie zeichnen sich durch eine kompakte und mobile Bauweise aus. Ideale Einsatzorte sind: Elektronikhandel, Haushaltgeräte, Fischhandel, Recycling Sammelstellen, Fast Food Ketten, Zentrallager Food / Nonfood, Entsorger, Möbelhandel, Supermärkte, Einkaufszentren, Grosshandel u.v.m.

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt oder Ihrer Entsorgungssituation? Denn nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne – Tel. 044 801 1000 oder E-Mail an toel@toel.ch.

Flyer Styroporpresse


SHARE THIS ON:

9 Monate ago / 0 Kommentare

30.

JANUAR

0

Kommentare

astrid

Comments are closed here.