TOEL Recycling AG

Competec/Brack.ch überzeugt von Dixi

Von in News am 6. Juni 2016

Competec überzeugt von den Dixi Ballenpressen

Preis und Leistung einfach topp

Zur Competec-Gruppe gehören die Firmen Alltron AG, Brack AG, Competec Logistik AG sowie Competec Service AG. Insgesamt arbeiten an den beiden Firmensitzen in Mägenwil (AG) und Willisau (LU) rund 480 Mitarbeitende. Bereits seit einigen Jahren sind in verschiedenen Abteilungen Dixi 60 S in Betrieb. Kürzlich kam eine halbautomatische Dixi 60 SLS mit Fördertechnik dazu.

An dem 26 m langen Förderband gibt es mehrere Arbeitsplätze, von wo aus die LogistikmitarbeiterInnen das Band laufend mit Karton bestücken. Die Dixi 60 SLS produziert 400 kg schwere Ballen, die mit drei Ösendrähten einfach und schnell abgebunden werden. Die Ballen werden dann per Knopfdruck ausgestossen.

Gemäss René Fellmann, CEO Competec Logistik AG, funktioniert die installierte Anlage tipptopp und das Befüllen der Förderbänder erfolgt problemlos. Die Anlage erfüllt unsere Anforderungen sowie auch Erwartungen.

Die Dixi 60 SLS wird in ganz Europa in Supermärkten eingesetzt. Sie überzeugt durch eine Ausführung, die auf dem neuesten Stand ist. Aufgrund der grossen Nachfrage und der entsprechenden Stückzahl, die produziert wird, kann diese halbautomatische Ballenpresse zu einem einmaligen Preis-/Leistungsverhältnis angeboten werden.

Toel Recycling AG vertritt sei 28 Jahren den Ballenpressen Hersteller Dixi in der Schweiz. Während dieser Zeit wurden ca. 1 500 Dixi Pressen ausgeliefert. Einige aus den Jahren 1988 und 1989 sind bis heute in Betrieb und leisten tagtäglich noch überzeugende Dienste.

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt oder Ihrer Entsorgungssituation? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne – Tel. 044 801 1000 oder E-Mail an toel@toel.ch.

 Mehr Infos 
SHARE THIS ON:

1 Jahr ago / 0 Kommentare

27.

JUNI

0

Kommentare

astrid

Comments are closed here.