Vielseitig einsetzbare Ballenpresse
Effizientes Kraftpaket

TOEL installiert neue Kanalballenpresse bei Moser Alteisen + Recycling AG

Die Moser Alteisen + Recycling AG gehört zu den bekannten Grössen der Entsorgungs- und Recycling-Spezialisten in der Zentralschweiz. Um dem Wachstum und den stetigen Veränderungen auf dem Entsorgungsmarkt gerecht zu werden, suchte die Firma Moser nach einer effizienten Lösung, die es ermöglicht, Wertstoffe wie Karton, Folien, Kunststoffsammelsäcke und Aludosen selbst auf dem Areal zu verarbeiten und zu marktgerechten Ballen zu verpressen. Da auf dem Areal in Geuensee etliche verschiedene Wertstoffe angenommen, sortiert und verarbeitet werden, ist Platz und Zeit ein knappes Gut.

Anforderungen

Entsprechend waren die Anforderungen an eine Ballenpresse hoch: maximale Leistung auf kleinstmöglichem Raum. Ausserdem sollte die Presse mit dem Bagger beschickbar und für verschiedene Materialien geeignet sein. Um den engen Platzverhältnissen Rechnung zu tragen, sollten die Ballen der verschiedenen Wertstoffe möglichst schwer sein.

Genau für solche Anforderungen ist die Kanalballenpresse von Abba Pressentechnik die richtige. Die ALBAMAT 800 V5 ist eine vollautomatische mobile Ballenpresse und zeichnet sich durch einen hohen Durchsatz bei einem geringen Energiebedarf aus. Sie ist für universelle Einsatzbereiche geeignet und produziert kompakte 600 kg Ballen, die gut stapelbar sind. Die Ballen werden 5-fach abgebunden, damit diese beim Verpressen von schwierigen Materialien gut zusammenhalten. Ein weiterer Pluspunkt betreffend Wirtschaftlichkeit ist das unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis.

Besuch Referenzanlagen

Damit sich die Firma Moser selbst ein Bild von dieser in Deutschland gefertigten Ballenpresse machen konnte, besuchte sie zwei Referenzmaschinen in der Schweiz. Renato Mosers (Inhaber / GL) Kommentar fällt entsprechend überzeugend aus: «Für uns ist das die perfekte Ballenpresse, kompakt und effizient.» Diese Investition sichert der Firma in Zukunft noch unabhängiger mit der Weiterverarbeitung der Materialströme zu sein.

Ausstattung

ALBAMAT

Die ALBAMAT 800 V5 mit einem 60 kW Motor wurde im vergangenen Jahr installiert und in Betrieb genommen. Die Ballenpresse ist gut geeignet, um bereits vorverdichtetes Material zu verpressen. Das Ballengewicht beträgt im Schnitt 600 kg und ist mindestens 6-fach hoch stapelbar. Aus der breiten Palette an Zubehör, die optional zu der Standardausführung erhältlich ist, wählte die Firma Moser eine verschleissfeste Hardox Ausführung, eine Schaltschrank Umhausung, ein Display mit Ballenlänge des Ballens im Kanal, eine Lampe mit aktuellem Betriebszustand sowie eine Fernbedienung, um bei wechselnden Materialien den Ballen aus dem Bagger heraus vorzeitig abbinden zu können. Ein hydraulischer Nadelverschluss sorgt ausserdem dafür, dass Materialien wie z.B. Kunststoffpartikel oder geschreddertes Pressgut das Abbindesystem nicht verschmutzen und somit eine reibungslose Abbindung unter Extrembedingungen gewährleistet wird. Ausserdem sind alle wichtigen Optionen bei den ALBAMAT Modellen bereits inbegriffen.

Zwei Firmen, eine Erfolgsgeschichte

Sowohl Abba Pressentechnik wie Toel Recycling AG sind seit mehr als 30 Jahren in der Abfallwirtschaft tätig. Entsprechend unserer Philosophie, die Bedürfnisse der Unternehmen aus dem Bereich Industrie, Handel und Gewerbe sowie der Gemeinden und Entsorgungsbetriebe zu erkennen, wissen wir, dass platzsparende Lösungen heutzutage gefragter sind denn je. Daher haben wir uns entschieden, durch eine Zusammenarbeit mit dem deutschen Hersteller Abba Pressentechnik unser Produktsortiment entsprechend auszubauen und zu vertiefen. Dies entspricht unserer Strategie, zusammen mit unseren Herstellern erstklassige Produkte und innovative, flexible Lösungen anzubieten.

In den letzten zwei Jahren durften wir bereits viele Projekte umsetzen. Alexander Toel, GL / Inhaber von Toel Recycling AG, meint dazu: «Das Potenzial für kompakte, vielseitig einsetzbare Kanalballenpressen ist enorm. Für Sammelstellen oder Entsorgungsbetriebe mit einer Materialmenge von 1-10 t pro Tag resp. ca. 350 bis 3’500 t pro Jahr können von einer mobilen Kanalballenpresse dieser Art enorm profitieren. Wenn die Anforderung an eine neue Ballenpresse lautet, dass sie effizient, universell und platzsparend sein soll, dann haben wir mit den Maschinen von Abba Pressentechnik genau das richtige Produkt.» Ganz nach unserem Motto «für jeden Bedarf die optimale Lösung».

Toel Recycling AG ist in der Schweiz für den Vertrieb und Unterhalt verantwortlich. Unsere Servicetechniker verfügen über das entsprechende Know-how und sind für Sie mit ihren umfassend ausgerüsteten Fahrzeugen in der ganzen Schweiz unterwegs.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, Ihre verschiedenen Wertstoffe zu 600 kg schweren Ballen verpressen zu können? Dann kontaktieren Sie uns jetzt. Gerne machen wir Ihnen einen unverbindlichen Vorschlag.

Mehr zu dieser Presse

Anfrage




    schließen